Ortsgemeinde Hillscheid sucht Helfer für Turmdienst


Von April bis einschließlich Oktober ist der Limesturm mit der Ausstellung "Von Rom zum Rhein" wieder für Besucher zugänglich. Die Öffnungszeiten  sind samstags, sonntags und an Feiertagen jeweils von 14 – 17  Uhr.

 

Zur Unterstützung der Mitglieder des Förderkreises Limes sucht die Ortsgemeinde Hillscheid für das Jahr 2019 engagierte Bürgerinnen und Bürger, die Lust haben Gästen und Touristen das Thema Limes und Römer und die touristischen Schönheiten der Region näher zubringen. Selbstverständlich können sich auch Schüler/innen und Studenten/innen melden, die mindestens 18 Jahre alt sind.

 

Für die Tätigkeit wird eine Aufwandsentschädigung gezahlt. Es muss die Bereitschaft bestehen, die oben genannten Öffnungszeiten in Absprache eines Dienstplanes zu gewährleisten.

Damit man auch bestens vorbereitet ist, wird vom Förderkreis Limes am

Dienstag, 26. Februar 2019 um 18.30 Uhr eine Informationsveranstaltung im Limespavillion  Hillscheid stattfinden. Die Teilnahme daran ist Pflicht.

Vorabinformationen erteilt der Vorsitzende des Förderkreises, Winfried Schlotter. Er ist erreichbar unter 02624-3843.

 

Wer also Lust und Zeit hat, diese Tätigkeit zu übernehmen, sendet bitte bis Freitag, 22. Februar 2019 eine kurze formlose Bewerbung an den Kannenbäckerland-Touristik-Service (K-T-S) in Höhr-Grenzhausen, Lindenstr. 13 in 56203 Höhr-Grenzhausen. Gerne per Fax (02624/952356) oder per  E-Mail an hg@kannenbaeckerland.de

Hoehr-Grenzhausen.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Hoehr-grenzhausen.de