Datenschutzerklärung

gültig ab 01.09.2013

 

Haftungsausschluss

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert und implementiert. Fehler im Bearbeitungsvorgang können dennoch nicht ausgeschlossen werden. Fehlerhinweise und Korrekturen bitten wir uns mitzuteilen. Eine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Webseiten kann trotz sorgfältiger Prüfung nicht übernommen werden. Die Verbandsgemeindeverwaltung übernimmt insbesondere keinerlei Haftung für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch die direkte oder indirekte Nutzung der angebotenen Inhalte entstehen. Die Verbandsgemeindeverwaltung ist nach § 7 Abs. 1 Telemediengesetz (TMG) als Inhaltsanbieter für die eigenen Inhalte, die sie zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("externe Links") auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Diese fremden Inhalte stammen nicht von der Verbandsgemeindeverwaltung und die Verbandsgemeindeverwaltung hat nicht die Möglichkeit, den Inhalt von Seiten Dritter zu beeinflussen. Die Inhalte fremder Seiten, auf die die Verbandsgemeindeverwaltung hinweist, spiegeln nicht die Meinung der Verbandsgemeindeverwaltung wieder, sondern dienen lediglich der Information und der Darstellung von Zusammenhängen. Die Verbandsgemeindeverwaltung haftet nicht für fremde Inhalte, auf die sie lediglich im oben genannten Sinne hinweist. Die Verantwortlichkeit liegt alleine bei dem Anbieter der Inhalte. "Externe Links" sind durch folgenden Pfeil "↗" gekennzeichnet.

 

Anonyme Daten und Tracking

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite von www.hoehr-grenzhausen.de und bei jedem Abruf einer Datei werden Abrufdaten protokolliert. Auf diesem Wege verarbeiten wir ausschließlich anonyme Daten, die einen Rückschluss auf den Nutzer nicht zulassen. Die Speicherung dient ausschließlich internen systembezogenen oder statistischen Zwecken und unterliegt hinsichtlich ihrer Dauer dem Telemediengesetz (TMG).

Im Einzelnen werden über jeden Abruf folgende Daten gespeichert:

  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Verweildauer
  • Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
  • verwendetes Betriebssystem

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Da diese Website die IP-Anonymisierung auf aktiviert hat, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link ( http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren (Installationsanleitung). Weitere Informationen zu Google Analytics und Datenschutz finden Sie unter der Adresse http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

 

Webhosting

Der Webserver platziert lediglich die für das HTTP-Protokoll benötigten „Session-Cookies". Die Cookie-Informationen werden nach Ablauf des Zugriffs automatisch gelöscht. Das Webhosting-Angebot des Webhostingbetreibes verwendet keine Techniken, die dazu dienen, das Zugriffsverhalten einzelner Nutzer nachzuvollziehen. Es werden lediglich Useragents (Browser) zu statistischen zwecken und zur Verbesserung des Angebots geloggt und in einem Archivsystem aufbewahrt.

 

Sicherheit

Die Mitarbeiter der Verbandsgemeindeverwaltung sind zur Verschwiegenheit über personenbezogene Daten verpflichtet. Alle unter www.hoehr-grenzhausen.de befindlichen Daten sind durch hintereinander geschaltete Sicherheitssysteme vor dem Zugriff Unberechtigter gesichert. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

 

Nutzung des Kontaktformulars

Im Rahmen der Übermittlung des Kontaktformulars werden grundsätzlich nur dann personenbezogene Daten erhoben, wenn der Nutzer im Zuge des entsprechenden Registrierungsvorgangs in die Verarbeitung eingewilligt hat. Welche Daten erhoben werden sollen, bestimmt der Nutzer mit dem Umfang seiner freiwilligen Angaben selbst. Eine darüber hinausgehende Verarbeitung von personenbezogenen Daten findet nicht statt. Auch werden wir keine dieser Daten ohne vorherige Einwilligung des Nutzers an Dritte weitergeben.

Die Übertragung des Formulars erfolgt unverschlüsselt und unsigniert.

 

Kommunikation über E-Mail

Kommunikation via E-Mail kann Sicherheitslücken aufweisen. Beispielsweise können E-Mails auf ihrem Weg an uns von versierten Internet-Nutzern aufgehalten, eingesehen und verändert werden. Sollten wir eine E-Mail von Ihnen erhalten, so gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung per E-Mail berechtigt sind. Ansonsten teilen Sie uns bitte ausdrücklich Ihre gewünschte andere Art der Kommunikation mit.  Weitere Informationen erhalten Sie in dem PDF-Dokumente "Grundsätze der elektronischen Kommunikation mit der Verbandsgemeindeverwaltung Höhr-Grenzhausen"

 

Auskunft über personenbezogene Daten

Die Verbandsgemeindeverwaltung erteilt Ihnen auf Anfrage gerne Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten. Falls Sie diesbezüglich Auskunft wünschen, richten Sie Ihre Anfrage bitte in Schriftform an uns, wir antworten - aus Sicherheitsgründen - auf demselben Weg.

Widerruf der Einwilligung zur Speicherung personenbezogene Daten

Die Verbandsgemeindeverwaltung löscht auf Ihren Wunsch die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten. Richten Sie Ihre Anfrage hierzu bitte in Schriftform an uns.