Naturpark Nassau

Der Naturpark Nassau liegt im rheinischen Schiefergebirge zwischen den Städten Montabaur im Norden, Diez im Osten, Nastätten im Süden und Lahnstein im Westen.

Das Lahntal, in Ost-West-Richtung verlaufend, bildet darin die Hauptachse. Zum Naturparkgebiet gehören Teile des Westerwaldes ebenso wie Teile des Taunus. Im Südwesten liegen Bereiche des Mittelrheintals im Naturpark. Die Montabaurer Höhe erreicht mit dem Köppel eine Höhe von 546 m über NN. Im Taunus ist die höchste Erhebung der Graue Kopf bei

Holzhausen mit 543 m über NN. Lahntal und Seitentäler zum Westerwald und zum Taunus haben zu einer deutlichen Reliefbildung der Landschaft geführt.