Tour der verborgenen Schätze am Limes

Die PER unternimmt eine Schatzsuche am Limes.

Die Projektentwicklungsgesellschaft des Landes Rheinland Pfalz (PER) ist schon seit vielen Jahren am Limes aktiv. Zurzeit ist eines unserer großen Projekte, das EU-Projekt LIMES, bei dem es um die Förderung des ländlichen Raumes durch neue innovative Dienstleistungen geht. Ganz einfach gesagt, die PER entwickelt zusammen mit ihren Partnern ein App für die Region entlang des historischen Limes.

Deshalb begeben wir uns drei Wochen lang auf eine Tour am Limes, bei der wir hoffen „Schätze“ für unsere App zu finden. Wir wollen zusammen mit Bürgermeistern, Vertretern der Gemeinden, Touristikern, Bürgern und Ehrenamtlichen Perlen der Region entdecken. Hierfür werden wir vom 25.06.2012 bis zum 16.07.2012 am Limes unterwegs sein und täglich bis zu vier Standorte aufsuchen, um dann vor Ort eine gute Stunde mit Ihnen zu verbringen.

Wir hoffen durch die Mithilfe der Akteure vor Ort Informationen zu den unterschiedlichsten Themen zu gewinnen, um sie in die App einfließen zu lassen. Denn wir versuchen bis zur ITB im nächsten Jahr eine App 1.0 auf die Beine zu stellen. Doch wir benötigen deshalb noch Informationen zu den folgenden Punkten: Gastronomie, Übernachtungsmöglichkeiten, Campingplätze Sehenswürdigkeiten, Angebote für Wanderer, Fahrradfahrer, E-Biker, Reiter und Familien sowie einfach schöne Orte in ihrer Region. Sie fragen sich sicher, warum wir diese Informationen nicht aus dem Internet nehmen. Wir erhoffen uns, durch unsere Schatzsuche „geheime Schätze“ mit Ihnen zu entdecken. Denn diese Schätze wollen wir unseren touristischen Gästen dann zeigen damit auch Sie Ihre Begeisterung für die Limes Region teilen können.

Deshalb hoffen wir, dass es Ihnen möglich ist, uns vor Ort zu begleiten. Wenn Sie noch weitere Informationen zu unserer Limes-Tour „Verborgene Schätze am Limes“ brauchen, fragen Sie uns bitte oder schauen Sie doch einmal auf unseren Blog unter:

www.limes-mobile.eu

Wir hoffen, Ihr Interesse geweckt zu haben und würden uns freuen, Sie demnächst vor Ort am Limes persönlich begrüßen zu können.

Ihr LIMES Projekt-Team von der PER

Hoehr-Grenzhausen.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Hoehr-grenzhausen.de
Bestätigen