Barrierefreiheit

Barrierefreies Internet und die Begriffe Accessibility (Zugänglichkeit) und Usability (Benutzbarkeit / Bedienerfreundlichkeit) sind mittlerweile feste Institutionen geworden, um das Internet für alle zugänglich zu machen. Die Richtlinien für Barrierefreiheit sind durch das W3C genau definiert. Die deutsche Politik hat sich diesem Thema durch die "Barrierefreie Informationstechnik Verordnung", kurz BITV im Rahmen des Behindertengleich-stellungsgesetz (BGG), genähert. Die Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen bemüht sich diese Vorgaben zu erfüllen und wird zukünftig kontinuierlich an der Verbesserung der Barrierefreiheit arbeiten.