Emotionaler Abschied von stellvertretendem Wehrführer Johannes Böhm