Neues aus der Bücherei Hilgert - Fantasy / Historisch / Jugendbuch ab 10


Fantasy

Marah Woolf: Tausend Mal schon

»Dein wievieltes Leben ist das?«, fragte ich mit belegter Stimme.

»Das eintausendste«, flüsterte er.

»Das hier ist dein letztes? Du hast schon tausend Mal gelebt?«

»Ja«, sagte er noch leiser. »Danach ist es vorbei.«

Es gibt drei Dinge, die die 18-jährige Sasha sich fest vorgenommen hat:

Sie wird in diesem Leben ihre Bestimmung nicht annehmen. Sie wird niemanden wegen ihrer Gabe in Gefahr bringen und ihre Seelenmagie tief in sich verschließen.

Auf der sturmumtosten Atlantikinsel Alderney ließen sich diese Vorhaben in die Tat umsetzen, aber dann taucht eines Nachts Cedric de Gray auf. Erst rettet er sie vor dem Ertrinken und dann vor einem Seelenjäger, der es auf Sashas kostbare Seele abgesehen hat. Doch diese übt auch auf Cedric einen unwiderstehlichen Reiz aus, denn mit nur einem Splitter davon, könnte er ewig leben.

 

Historisch

Marita Spang: Die Frauenburg

Ein großer historischer Roman über die Gräfin Loretta von Starkenburg-Sponheim, die im Mittelalter etwas für eine Frau vollkommen Unerhörtes wagt

Die Pfalz im 14. Jahrhundert: Nach dem frühen Tod ihres Gatten muss die junge Gräfin Loretta von Starkenburg-Sponheim die Regentschaft für ihren unmündigen Sohn übernehmen. Auf der Starkenburg hoch über der Mosel regiert sie mit Weitsicht und Klugheit und schafft es, die über Jahrzehnte ausgebeutete Landbevölkerung für sich zu gewinnen. Doch nicht nur der brutale Wildgraf Friedrich von Kyrburg hat ein Auge auf Lorettas Ländereien geworfen.

Schließlich findet die junge Gräfin einen mächtigen Verbündeten: den Kurfürsten Balduin von Trier, der auch ihr Herz nicht kalt lässt. Als Loretta sich jedoch entschließt, eine Burg zu erbauen – ein unerhörtes Ansinnen für eine Frau ihrer Zeit –, ändert sich alles…

Exzellent recherchiert und mitreißend erzählt zeichnet die HOMER-Preisträgerin Marita Spang das Leben einer faszinierenden Frau nach, die im deutschen Mittelalter ihresgleichen sucht.

Loretta von Starkenburg-Sponheim war ihrer Zeit im 14. Jahrhundert weit voraus – der Mittelalter-Roman »Die Frauenburg« würdigt die Lebensleistung einer ebenso klugen wie mutigen Frau.

 

Jugendbuch ab 10

Cresida Cowell: Wilderwald 3 - Im Auge des Inselmonsters

Xar, der übermütige Magierjunge, und Willa, das schüchterne Kriegermädchen, reisen gemeinsam mit Quetscher, dem Riesen, durch den Wilderwald. Und diesmal geht es um alles, denn sie müssen den mächtigen, dunklen Königshexer endgültig besiegen …

Dazu stellen sich die beiden Freunde und ihre magischen Tierwesen einer uralten bösen Macht, die sich im Wilderwald verbirgt. Nur mit ihrer Hilfe - und mit der Kraft von Willas Magie - können die Krieger- und Zaubererstämme über die Hexenschaaren triumphieren …

Nach dem internationalen Bestseller- und Kino-Erfolg von „Drachenzähmen leicht gemacht“ ist „Wilderwald“ die zweite Kinderbuch-Reihe ab 10 von Star-Autorin Cressida Cowell. Für alle Mädchen und Jungs, die witzige Geschichten mit wilder Magie und Abenteuer mit Gruselfaktor lieben.

Hoehr-Grenzhausen.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Hoehr-grenzhausen.de