„Immer was los…“


Das hochsommerliche Wetter über der Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen könnte nicht besser sein. Schülerinnen und Schüler haben endlich Sommerferien und genießen sie bei tollen Freizeitangeboten oder im gemeinsamen Familienurlaub. Der eine oder andere verbringt die heiße Zeit lieber im Schatten bei gekühlten Getränken. Für viele in unserer Verbandsgemeinde heißt es aber trotz der Hitze: Volle Power! Produzierende Unternehmen, Handwerkerbetriebe, Dienstleister, Gastronomie, Einzelhandel und viele weitere sind tätig, um das öffentliche Leben während der Sommerferien am Laufen zu halten.

Deshalb können Töchterchen oder Sohnemann die Ferien nach dem Zahnarztbesuch in vollen Zügen genießen,  mittags eine Pizza mit den Großeltern essen gehen oder ein leckeres Eis naschen. Kurz: Die freie Zeit voll auskosten! Wie wäre es z.B. noch eine gemeinsame Runde über den Wochenmarkt zu drehen und regionale Produkte zu entdecken? 

Denn die Unternehmen in der Verbandsgemeinde, unsere Einzelhändler und Marktbeschicker sind weiter für die Kundinnen und Kunden da. Für viele heißt es in der schweißtreibenden Zeit die Umsatzflaute gut zu bewältigen, um auch zukünftig für die Höhr-Grenzhäuser, Hillscheider, Hilgerter und Kammerforster vor Ort zu sein und nicht wegen zu geringer Einnahmen das Geschäft nach der Sommerzeit an den Nagel zu hängen. Nur zu schade wäre es…

Hoehr-Grenzhausen.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Hoehr-grenzhausen.de