MGV „Eintracht 1873“ Hillscheid e.V.


Chorleiter Horst Best 

55 Jahre musikalischer Leiter bei der MGV Eintracht Hillscheid 1873

Sein Debut als junger Chorleiter bei der Eintracht war schon beeindruckend. Die Früchte zielstrebiger und intensiver Probenarbeit , zeigten schon bald ihre Früchte.Beim Auftritt in Heimbach-Weis, im gleichen Jahr, wurde die gute Vorstellung des Chores mit 2 Wertungspreisen ausgezeichnet. Dieser Erfolg war sowohl motivierend als auch richtungsweisend.

 Auf die sehr guten Wettstreitserfolge  in den 80 er und 90 er Jahren, sind die Sänger und Mitglieder mit Recht stolz. So ersang sich der Chor bei vielen Wertungssingen sehr gute Benotungen.

 Besonders hervorzuheben ist der 1. Meister-Preis, den der Chor bei einem Wettbewerb in Rengsdorf erhielt. Es handelt sich um den vom OB der Landeshauptstadt Mainz –Jockel Fuchs – gestifteten Preis in der Sonderklasse.


1983           Chorleiter Horst Best  wird für sein chorisches Wirken, der Titel

                   Musikdirektor FDB  zu erkannt

 

1986           zum 25-jährigen Chorleiter-Jubiläum, überreicht der Komponist und Bundeschorleiter Rudolf Desch, die                          silberne Ehrennadel an Horst Best

Der MGV Eintracht war einer der vier Ausrichter zu einer “ Karl-Best-Gedächtnis “ –

Konzertreihe. Es galt, einen genialen Chorleiter und Komponisten zu ehren, der trotz

Seines frühen Todes ein umfangreiches Repertoire eigener Werke hinterließ.

 

Sein Sohn Horst Best hat das väterliche Erbe angenommen um bei einem sorgfältig

aufgestellten  Programm, anspruchsvolle Chorsätze und Volkslieder von den

Menschen und ihrerArbeit und ihrer Heimat, im Westerwald vorzustellen.Im Rahmen

dieser Konzertreihe wurde in

-          Höhr-Grenzhausen

-          Hillscheid

-          Eitelborn

-          Koblenz-Metternich

-          Kursal Bad Ems

an den beliebten und bekannten Komponisten erinnert.

 

Die Sänger des MGV Eintracht erinnern sich gerne an viele - mit Horst Best erlebte – gemeinsame Chorerlebnisse.

Das Chorgeschen wurde nicht nur durch spektakuläre Konzerte oder Chorwettbewerbe getragen sondern seit mehr als 50 Jahren steht Horst Best an der Spitze des Chores als Chorleiter; immer bestrebt das kulturelle Leben in der Ortsgemeinde Hillscheid mit zu beleben.

Im Rückblick können verständlicherweise nur einige Höhepunkte herraus gestellt werden zumal das große Engagement von Horst Best im Mittelpunkt stehen sollte.

 

Besondere Ehrungen:    

                                      40 Jahre Chorleiter

         Verleihung er Goldenen Ehrennadel durch den Deutschen Chorverband

 

                                      50 Jahre Chorleiter

             Festabend in der Oberwaldhalle in Hillscheid mit Ehrung und Gratulation durch den Musikdirektor H.Felten

             Ehrung des Landes Rhl.-Pfalz

 

Für seine Verdienste und als Anerkennung für das Allgemeinwohl wurde Horst Best

die Verdienstmedaille des Landes RLP durch Ministerpräsident Horst Beck verliehen.

( Fortsetzung folgt )

Die nächste Chorprobe findet wie gewohnt am Montag den 16.07.2018 wie immer um

18.30 Uhr statt. Gäste sind herzlich Willkommen.

Hoehr-Grenzhausen.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Hoehr-grenzhausen.de