Neu- und Weiterbildung der Schulsanitäter an der Ernst-Barlach-Realschule plus


Im Rahmen der Projektwoche konnten vier neue Schulsanitäter ausgebildet werden. Die anderen Sanitäter frischten in einem 3-tägigen Lehrgang ihre Kenntnisse auf. Frau Maren Heuser von der Johanniter-Unfallhilfe bildete die Schülerinnen und Schülern mit Hintergrundwissen zu Schlaganfall, Herzinfarkt, der Wiederbelebung und dem Umgang mit dem Defibrillator aus. Aber auch Stromschlag, Verbrennungen, Verätzungen etc. wurden thematisiert. Die in erster Linie in der Schule geforderte Erstversorgung bei unterschiedlichsten Verletzungen, sowie Umgang mit Asthma, Diabetes, das Entfernen von Zecken u.ä. wurden intensiv geübt.