Neues aus der Gemeindebücherei Hilgert


Öffnungszeiten:      Montag, 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

                                   Mittwoch, 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

                                   Geänderte Öffnungszeiten Lesesommer 2018

                                   (15.06. bis 15.08.2018)

Internet:                    www.buecherei-hilgert.de

E-Mail:                       kontakt@buecherei-hilgert.de

Adresse:                    Hauptstraße 33, 56206 Hilgert

Telefon:                      02624/9491999


Buchtipp

Alert, Judith: Schnappt den Hundedieb (Leserabe, 2. Lesestufe)

Als Hanna und Paul mit den Nachbarshunden Gassi gehen verschwindet Mischling Johnny. Hanna und Paul hängen Plakate auf und am nächsten Tag wird Johnny zurückgebracht. Aber riecht der Mann nicht nach demselben Parfüm wie der Mann aus dem Park? Den Kindern kommt ein Verdacht: Der Mann entführt Hunde und bringt sie zurück, um den Finderlohn zu kassieren. Die beiden beschließen, den Hundedieb zu überführen.

Baumgart, Klaus: Laura und der Ferienhund (Erstleser)

Laura verbringt mit ihrer Familie Urlaub am Meer. Auf dem Campingplatz in Spanien wohnt auch ein kleiner Hund, mit dem Laura und Tommy jeden Tag spielen. Als sie abreisen, ist klar: Charly muss mit! Doch das sehen Mama und Papa anders.

Blix, Ella: Der Schein (Jugendbuch 12 bis 16 Jahre)

Alina ist neu auf dem Internat Hoge Zand auf der kleinen Ostseeinsel Griffiun. Eines Nachts sieht Alina aus einem der Turmzimmer ein dunkles Schiff am Horizont, das seltsame Blitze über das angrenzende Naturschutzgebiet schießt. Auf der Suche nach Antworten trifft sie in den Dünen auf Tinka, der sie sich sofort auf unheimliche Weise verbunden fühlt. Das Mädchen mit der seltsamen Ausrüstung weiß viel mehr, als sie wissen dürfte und verschwindet immer wieder spurlos. Als Alina mit Hilfe der Lonelies, ihrer neuen Freundes-Clique, versucht, den Rätseln der kleinen Insel auf die Spur zu kommen, macht sie eine Entdeckung, die alles in Frage stellt, was sie jemals für wahr gehalten hat…

Hoehr-Grenzhausen.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Hoehr-grenzhausen.de