Rohrnetzspülung in Grenzhausen


In der 29. KW 2018 werden von den Verbandsgemeindewerken Spülungen im Trinkwassernetz durchgeführt, um die Funktion aller Absperreinrichtungen zu überprüfen. Dabei kann es zu Druckschwankungen und zum Austrag von inkrustierten Partikeln bis in die Hausanschlussleitungen kommen. Bei ordnungsgemäß installierten und gewarteten Trinkwasserfiltern in der Hausinstallation ist nicht mit Trübungen an den einzelnen Zapf- bzw. Entnahmestellen zu rechnen. Sollten Sie keinen Filter in Ihrer Wasserinstallation eingebaut haben, raten wir dringend zur Nachrüstung durch eine Fachfirma.

Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass Eisen und Mangan zwar zu Trübungen im Wasser führen können, aber in keiner Weise gesundheitsschädlich sind.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an uns oder ihren Installateur.

Verbandsgemeindewerke

Höhr-Grenzhausen

Hoehr-Grenzhausen.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Hoehr-grenzhausen.de