B-Jugend der JSG Kannenbäcker Höhr steigt in die Bezirksliga auf!


In der 3. Minute haben sich die SF schon die erste Chance erspielt, leider hat es im ersten Anlauf nicht geklappt und auch der Nachschuss ging nicht in den Kasten.
Es folgte ein ausgeglichenes Spiel und Chancen gab es auf beiden Seiten.
Nach einem Fehler in der Abwehr der SF, grätschte Carlo an der Strafraumlinie den Ball vom Gegner in einer fairen Aktion ab. Kurz vor der Trinkpause hat Jonas über die linke Seite nach innen gezogen und den Führungstreffer zum 1:0 erzielt. Nach einer Ecke des FSV kam es zu einem schnellen Konter für die SF, durch einen tollen Pass von Jonas auf Carlo hob dieser in der 37. Min. elegant den Ball über den Torwart zum 2:0 ins Netz. Vor der Halbzeitpause gab es noch eine Chance auf 3:0 zu erhöhen, aber auch drei Nachschussmöglichkeiten konnten nicht genutzt werden, und somit ging es in die Pause.

Die Kannenbäcker hatten aber das Spiel im Griff und versuchten jetzt auch durch einige Fernschüsse die Führung auszubauen, das Ding aber wollte noch nicht wieder ins Tor.
Ein „Lucky Punch“ zum 1:2 machte die Begegnung 10 Min. vor Schluss dann nochmal spannend.
Der FSV Lahnstein hat noch einmal Blut geleckt und versucht das Spiel zu drehen, dies gelang ihnen aber nicht mehr, es wäre auch mehr als unverdient.
In der 80 Min. kam dann doch noch das längst überfällige 3:1 durch Jonas.

Unsere B-Jugend und dem Trainerteam (Jürgen und Erwin) ist damit der Traum von dem Triple geglückt ( Kreismeisterschaft, Kreispokalsieg und Aufstieg in die Bezirksliga).

Das war ein gelungenes Jahr für die B-Jugend der JSG Kannenbäcker Höhr-Grenzhausen/Hillscheid.

Hoehr-Grenzhausen.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Hoehr-grenzhausen.de