Informationen über die Kanalhausanschlusssanierung in der Lindenstraße, Hillscheid


Die Sanierung des Hauptkanals im Bereich von Haus Nr. 15 bis Haus Nr. 42 ist abgeschlossen. Die Firma Katec Kanaltechnik wird in der 48. KW 2018 mit den Arbeiten für die Sanierung der einzelnen Kanalhausanschlüsse beginnen.

In diesem Zusammenhang möchten wir Sie bitten, den Mitarbeitern der Firma den Zutritt zu dem auf ihrem Grundstück (oder Keller) befindlichen Revisionsschacht (bzw. Putzöffnung) zu ermöglichen.

 

Die Hausanschlussleitungen müssen vor Beginn der Arbeiten von einem Spülfahrzeug gründlich gereinigt werden. Während dieser Arbeiten können sich die Geruchsverschlüsse – hervorgerufen durch den Sog beim Hochdruckreinigen – entleeren und so den (Luft-) Weg vom Kanal ins Badezimmer oder in die Toilette „freimachen“. Bei den anschließenden Sanierungsarbeiten können Sie dann evtl. in der Waschküche, dem Bad oder der Toilette Geruchsbelästigungen verspüren. „Schuld“ daran ist der Einsatz von Harz-Härter-Systemen. Sie brauchen sich jedoch nicht zu beunruhigen. Die Gerüche sind nicht gesundheitsschädlich!

Wir bitten Sie jedoch, für möglicherweise im Zusammenhang mit der Bauausführung auftretenden Schwierigkeiten oder Behinderungen, um Ihr Verständnis.

 

Martin Schürg, Werkleiter

Hoehr-Grenzhausen.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Hoehr-grenzhausen.de