Stimmungsvoller Martinszug in Hilgert


St. Martin kam auch in diesem Jahr hoch zu Ross nach Hilgert geritten. Der Zug begann mit einer kleinen Vorführung auf dem Schulhof, wo sich zahlreiche Kinder mit ihren Eltern versammelt hatten. Tolle Laternen waren zu sehen – und begleitet vom Musikverein Hillscheid – ging es durch einige Straßen der Gemeinde bis hinein in den Bommert, wo schon das Martinsfeuer zum gemütlichen Verweilen einlud.

Hier wurde man mit heißen Getränken erwartet, das Backesteam schob leckere, frisch zubereitete Pizza in den Holzofen und auch die Bratwurst brutzelte bald auf dem Grill.

Brezeln wurden an die Kinder verteilt und bei der Verlosung konnte neben anderen Preisen als Hauptpreis ein Gänseessen beim Holger gewonnen werden.

Der gesamte Erlös des Abends geht an den Förderverein der Sonnenfeldschule Hilgert.

Wir hoffen, es hat allen Teilnehmern und Besuchern gefallen und wir sehen uns wieder im nächsten Jahr!

 

Sonnenfeldschule – Bommert e.V. - Ortsgemeinde      

Hoehr-Grenzhausen.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Hoehr-grenzhausen.de