Kinderhort „Höhr-Grenzhausen“: Hortkinder sind garantiert immer dabei Osterferienaktion „Hexen und Zauberer“ der „Zweite Heimat“ im Höhr-Grenzhausener Wald


Die erste in den Osterferien, die zweite in den Sommerferien und die letzte im Jahr draußen, dann in den Herbstferien. Die Ferienaktion in den Winterferien findet indoor statt, genauer gesagt in den Räumen des Hortes und des Jugend- und Kulturzentrums (Hermann-Geisen-Str., Höhr-Grenzhausen). Diese Ferienaktionen erfreuen sich seit Jahren größter Beliebtheit und sind immer schon in kürzester Zeit ausgebucht. Für unsere Hortkinder stellt dies aber gar kein Problem dar, immerhin haben alle im Hort angemeldeten Kinder einen garantierten Anspruch auf einen Teilnehmer/innenplatz. Außerdem verbringen unsere Hortkinder so mit den ihnen bekannten Erzieherinnen ihre Ferien, da das Hortteam bei der Vorbereitung und praktischen Durchführung dieser Aktionen fest involviert ist. Jede Ferienaktion bietet neben der Gelegenheit, sich ungestört und frei im Wald auszutoben auch einen thematischen Schwerpunkt, gemeinsam reisten wir schon durch die unterschiedlichsten Epochen, besuchten den Wilden Westen genauso, wie die verschiedenen Bewohner des Märchenwaldes, um hier nur einige Themen zu benennen. In diesem Frühjahr verwandelt sich der Höhr-Grenzhausener Wald in ein Hexen- und Zaubererdorf. Neben den thematischen Angeboten wie Zauberstäbe basteln, Feenhäuser bauen, magische Bücher herstellen usw., wird auch, wie in jeder Ferienaktion, Wert auf Achtsamkeit, Rücksichtnahme und gelingende Kommunikation gelegt. All diese Kompetenzen werden in besonderem Maße durch Kooperationsspiele gefordert und gefördert, welche bewusst vom pädagogischen Team immer wieder ins Geschehen eingebaut werden. Außerdem machen sie erfahrungsgemäß allen Beteiligten einen riesen Spaß! Wir als Team freuen uns jedenfalls immer sehr auf die „Auszeit“ im Wald.

Kinder im Alter zwischen 6 und 14 Jahren können im Kinderhort angemeldet werden.  Anmeldungen sind von Mo.-Fr. im Kinderhort "Zweite Heimat" möglich. Weitere Infos beim Leiter der Einrichtung Herrn Werner Bayer unter der 02624 7257.

Hoehr-Grenzhausen.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Hoehr-grenzhausen.de