Ehrenamt, Ehrensache! Das Salz in der Suppe


Durch ehrenamtliche Unterstützung kann  das Angebot der Betreuung  für Bewohnerinnen und Bewohner noch erweitert werden. Das Team der Sozialen Betreuung freut sich, wenn Vorleser, Sänger, beste Köche und Bäcker oder einfach besonders wertvolle, liebe und humorvolle Menschen den Weg in das Haus finden.  Vielfältige Möglichkeiten bieten sich für die Mitarbeit an, ob in Einzelbetreuung, bei Gruppenangeboten oder kulturellen Veranstaltungen.

Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen werden im Seniorenzentrum Bethesda gut begleitet. es besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an den Mahlzeiten, etwaige Kosten werden ersetzt.

 

Wenn Sie Interesse haben, freut sich Sabine Gossen unter Telefon 02624/9470-288 auf Ihren Anruf.

 

Weitere Informationen unter https://stiftung-bethesda.de/bethesda-st-martin-gemeinnuetzige-gmbh/altenhilfe/ehrenamt/

 

Seniorenzentrum Bethesda

Hoehr-Grenzhausen.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Hoehr-grenzhausen.de