Gemeinsam gut gefrühstückt - Kammerforst


Ab 9:30 Uhr konnte man sich auf dem Hof der Alten Schule an den gedeckten Tisch setzen. Brötchen spendierten das Quartiersmanagement Höhr und die Ortsgemeinde Kammerforst und einen Hefezopf steuerte unser Gast Erika Kolbe bei. Wer mochte, nahm sich von dem Rührei, das Organisatorin Nadine für die gesamte Frühstücksgesellschaft vorbereitet hatte, ansonsten war jeder selbst für Brotbelag und Getränke zuständig. Bei bestem Wetter unterhielt man sich lebhaft, tauschte Marmelade & Co. mit den Tischnachbarn aus und prostete sich gut gelaunt mit Prosecco zu. Herzlichen Dank an Nadine Schiffmann-Nink und Daniel Schiffmann fürs Organisieren, an Erika Kolbe für den leckeren Hefezopf, an alle Helfer*innen, die mit angepackt haben und an die gesamte Frühstücksgesellschaft für einen schönen gemeinsamen Sonntagmorgen! 

Hoehr-Grenzhausen.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Hoehr-grenzhausen.de