Hildegard Jöris: Ehrenvorsitzende der Bürgergemeinschaft MACH MIT e. V. im Kannenbäckerland – Feierliche Übergabe der Ehrenurkunde


Die Vorsitzende Inge Schmidt ging in kurzen Worten auf die vielen Projekte die Hildegard Jöris angestoßen hatte, ein.

Sie hob noch einmal die Leistung Hildegards hervor: „Ohne Mut im Handeln gibt es keine kreative Leistung. Diese Leistung hast du immer wieder an allen Stellen erbracht. Du warst der „Motor“ für die Gründung der Bürgergemeinschaft. Du hast viele Projekte initiiert, geholfen manche Idee umzusetzen und verschiedene Vorhaben begleitet. Tolle Projekte sind entstanden und freuen sich nach wie vor großer Beliebtheit.“

Der Vorstand wünschte gute Gesundheit und diese für noch so manche REISE zu nutzen; das 2. Hobby WANDERN nicht aus den Augen zu lassen und einfach das Leben zu genießen. Inge Schmidt überreichte die Urkunde und Eckhard Kilian, stellvertretender Vorsitzender, einen Blumenstrauß.

Hildegard Jöris freute sich über diese Auszeichnung und bedankte sich beim Vorstand.


Hoehr-Grenzhausen.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Hoehr-grenzhausen.de