Studio up2move: „Westdeutsche Meister“ im Hip-Hop kommen aus dem Studio up2move aus Höhr-Grenzhausen


Er gewann die Kategorien Solo Fast & Solo Allstyle in der Westdeutschen Meisterschaft der DTHO in Mülheim an der Ruhr. Somit hat er sich gleichzeitig für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert. Des Weiteren erreichte er den 3. Platz in der Kategorie Solo Slow. Veranstaltet wurde das Turnier von der TSR Dance Academy.

Der Hip-Hop Tänzer Finn Debus der von Gabriel Hermes trainiert wird, erreichte in den Kategorien Solo Fast & Solo Allstyle in der Altersklasse Juniors 2 den 2. Platz und ist somit 2-facher Vize-Westdeutscher Meister. Des Weiteren erreichte er den 3. Platz in der Kategorie Solo Slow und den 2. Platz der B-Klasse mit seiner Partnerin Theresa Gebauer in der Kategorie Duo. Auch der Hip-Hop Tänzer Arda Okuklu konnte sich wieder beweisen und erreichte den 3. Platz in der Kategorie Solo Slow Kids. In der Kategorie Solo Fast erkämpfte er sich den 2. Platz der A-Klasse.

Hoehr-Grenzhausen.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Hoehr-grenzhausen.de