Ortsgemeinde Hillscheid schenkt auch in diesem Jahr der 4. Klasse einen Obstbaum


Die Ortsgemeinde Hillscheid hat nun zum dritten Mal einen Obstbaum an die Abschlussklasse der Grundschule übergeben. Der Zwetschgenbaum wurde von den Gemeindearbeitern gesetzt, und die Schülerinnen und Schüler hatten großen Spaß beim Angießen ihres „Klassenbaumes“. Ortsbürgermeister Andreas Rath begrüßte die Kinder, die zusammen mit ihrer Lehrerin von der Grundschule zum Pflanzort neben der Josefskapelle in der Ringstraße gewandert waren.

Nach einer Stärkung durch Kekse und Caprisonne ging es in dem Wissen, dass man viele Jahre später einmal die Früchte des „Klassenbaumes“ ernten wird, zurück zur Grundschule.

Hoehr-Grenzhausen.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Hoehr-grenzhausen.de