„Völlig losgelöst“ und „Mir stonn Kopp“: Prinzenpaare erstürmen Rathaus


DSCF7781.JPG

Tatkräftig unterstützt durch Stadtbürgermeister Michael Thiesen, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verwaltung sowie den Kindern und Erzieherinnen des Kindergartens Sonnenschein musste sich Bürgermeister Thilo Becker letztlich der närrischen Übermacht geschlagen geben.

DSCF7767.JPG


 

Bürgermeister Becker hieß die fröhliche Narrenschar im Rathaus herzlich willkommen und präsentierte mit einem Augenzwinkern das erste „Dreigestirn“ von Höhr-Grenzhausen, denn Prinzessin Sabine und Prinz Jörg freuen sich auf ihren ersten Familienzuwachs. Auch Stadtbürgermeister Thiesen ließ dies in seiner Rede nicht unkommentiert und wies darauf hin, dass die Prinzessin ja ihren Nachwuchs bereits „mit“ hat.

DSCF7791.JPG
DSCF7803.JPG

 

DSCF7812.JPG

Daraufhin kam es zur symbolischen Übergabe des Rathausschlüssels an die Prinzenpaare, die während der „Fünften Jahreszeit“ noch bis zum Aschermittwoch in der Kannenbäckerstadt regieren. Als weiteres Zeichen dieser „Amtsübernahme“ sorgte Bürgermeister Becker in diesem Jahr für eine ganz besondere Beflaggung vor dem Rathaus… Sieger und Besiegte feierten anschließend gemeinsam bei bester Laune im Rathauskeller.



DSCF7796.JPG
DSCF7797.JPG


Hoehr-Grenzhausen.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Hoehr-grenzhausen.de