MUSIK IN ALTEN DORFKRICHEN


Sie sind eine Legende des Irish-Folk und kommen direkt von der grünen Insel in den Westerwald. Am Sonntag, 6.10. sind FLOOK   aus Irland zum Abschluss der 24. Weltmusikreihe „Musik in alten Dorfkirchen“ in Höhr-Grenzhausen im Rahmen des KULTURSOMMER Rheinland-Pfalz live zu erleben. Beginn ist um 17.00 Uhr in der Evangelischen Kirche. Noch gibt es einige Karten im Vorverkauf…aber an der Tageskasse wird es sicher keine mehr geben!    

Die Legende FLOOK lebt! Und ist mit ihrem flötengetriebenen Sound lebendiger und besser als je zuvor. Mit „Ancora“ bringt die Band nach längerer Schaffenspause ein neues Album mit in den Westerwald. Es ist ein absolutes Meisterstück geworden, die Kritiker weltweit überschlagen sich und sind sich einig: FLOOK sind 2019 so gut wie nie zuvor und Irish-Folk-Fans im Westerwald dürfen sich das Konzert einfach nicht entgehen lassen.   

Karten gibt es derzeit noch im Schuhhaus Schulte in Montabaur (Kirchstrasse 28). und in Höhr-Grenzhausen in Dani`s Laden (Poststelle, Rheinstr.4). Eintritt 14,- € im Vorverkauf, Tageskasse 16,- €. Einlass ca. 30 Minuten vor Konzertbeginn. Kartenreservierungen sind zum Tageskassenpreis begrenzt möglich unter Tel. 02602/950830 oder per Mail unter karten@kleinkunst-mons-tabor.de. Info bei Uli Schmidt (keine Karten) per Email unter uli@kleinkunst-mons-tabor.de

Hoehr-Grenzhausen.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Hoehr-grenzhausen.de