Wahl des Beirates für Migration und Integration der Stadt Höhr-Grenzhausen


Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge zur Wahl des Beirates

für Migration und Integration der Stadt Höhr-Grenzhausen am 27.10.2019

I.

Zur Wahl zum Beirat für Migration und Integration sind 12 Personen vorgeschlagen. Wahlberechtigt

davon sind 12 Personen.

II.

Für die Wahl zum Beirat für Migration und Integration der Stadt Höhr-Grenzhausen zugelassen

sind:

1. Altun, Alev, Gartenstraße 5 Einzelbewerberin

2. Cöl, Fatma, Schützenstraße 9 Einzelbewerberin

3. Demirtas, Suat, Rathausstraße 45 Einzelbewerber

4. Murtezi, Jakup, Turnstraße 9 Einzelbewerber

5. Njitam Ngounkouan, Christelle, Parkstraße 16 Einzelbewerberin

6. Rasooly, Mastura, Friedrich-Ebert-Straße 21 Einzelbewerberin

7. Schein, Emik, Anno-Knütgen-Straße 2a Einzelbewerberin

8. Secrin, Cihan, Rathausstraße 40 Einzelbewerber

9. Sylejmani, Arben, Rathausstraße 24 Einzelbewerber

10. Ugur, Haydar, Auf dem Acker 22 Einzelbewerber

11. Ural, Feride, Bahnhofstraße 6 Einzelbewerberin

12. Yavuz, Muammer, Bergstraße 45 Einzelbewerber

III.

Zur Wahl des Beirates für Migration und Integration der Stadt Höhr-Grenzhausen sind somit

mehr Personen zugelassen, als Mitglieder des Beirates zu wählen sind. Somit findet die Wahl

des Beirates für Migration und Integration der Stadt Höhr-Grenzhausen am 27. Oktober 2019

statt.


Höhr-Grenzhausen, 11.09.2019

Michael Thiesen

Stadtbürgermeister und Wahlleiter

Hoehr-Grenzhausen.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Hoehr-grenzhausen.de