Bekanntmachung Haushaltssatzung der Gemeinde Kammerforst für das Jahr 2020


Bekanntmachung

Haushaltssatzung der Gemeinde Kammerforst für das Jahr 2020 vom 13.01.2020

Der Gemeinderat hat auf Grund von § 95 Gemeindeordnung in der derzeit geltenden Fassung, am 05.12.2019 folgende Haushaltssatzung beschlossen:

§ 1   Ergebnis- und Finanzhaushalt

Festgesetzt werden

1.        im Ergebnishaushalt

der Gesamtbetrag der Erträge auf ..................................................................................................   336.040,00 Euro

der Gesamtbetrag der Aufwendungen auf ...................................................................................... 368.420,00 Euro

der Jahresfehlbetrag auf ....................................................................................................................    32.380,00 Euro

2.        im Finanzhaushalt

der Saldo der ordentlichen Ein- und Auszahlungen auf ................................................................  - 14.930,00  Euro

die Einzahlungen aus Investitionstätigkeit auf ......................................................................................   500,00  Euro

die Auszahlungen aus Investitionstätigkeit auf ..................................................................................   5.610,00  Euro

der Saldo der Ein- und Auszahlungen aus Investitionstätigkeit auf ................................................ - 5.110,00  Euro

der Saldo der Ein- und Auszahlungen aus Finanzierungstätigkeit auf ............................................ 20.040,00  Euro

§ 2   Gesamtbetrag der vorgesehenen Kredite

Kredite zur Finanzierung von Investitionen und Investitionsförderungsmaßnahmen werden nicht veranschlagt.

§ 3   Gesamtbetrag der vorgesehenen Ermächtigungen

Verpflichtungsermächtigungen werden nicht veranschlagt.

§ 4   Steuersätze

Die Steuersätze für die Gemeindesteuern werden wie folgt festgesetzt:

Grundsteuer A auf ..................................................................................................................................... 300  v.H.

Grundsteuer B auf...................................................................................................................................... 365  v.H.

Gewerbesteuer auf ..................................................................................................................................... 370  v.H.

Die Hundesteuer beträgt für Hunde, die innerhalb des Gemeindegebietes gehalten werden

für den ersten Hund................................................................................................................................ 18,00 Euro

für den zweiten Hund.............................................................................