Erster Gottesdienst / Konfirmation wird verschoben


Erster Gottesdienst in unserer Kirche an Pfingsten

Den Kirchen ist die Möglichkeit eingeräumt, unter bestimmten Auflagen, wieder Gottesdienste in Kirchen oder im Freien zu feiern. Das ist einerseits eine Erleichterung, aber andererseits auch eine große Verantwortung. Der Kirchenpräsident der EKHN, Dr. Volker Jung, verweist darauf, dass die Möglichkeit, wieder Gottesdienst in den Kirchen zu feiern, nicht die Verpflichtung dazu bedeutet.

Der erste Gottesdienst in unserer Kirche findet am Pfingstsonntag, 31. Mai, 10 Uhr, statt. Wir haben diese Entscheidung im Kirchenvorstand getroffen und mit den benachbarten evangelischen Gemeinden abgestimmt. Der Sonntagsgottesdienst liegt uns sehr am Herzen. Die Gesundheit derjenigen, die daran teilnehmen, ebenso. Die Auflagen sind umfangreich: Nur 19 Personen dürfen am Gottesdienst teilnehmen und werden auf Abstand sitzen. Wir werden auf Gesang verzichten und es wird eine Voranmeldung nötig sein.

Uns ist bewusst, dass viele darauf hoffen, dass wir uns wieder in der Kirche versammeln. Der Gottesdienst dort wird unter diesen Bedingungen aber auch fremd sein. Das Pfingstfest mit seinem Heiligen Geist, seinem Feuer und seiner Begeisterung soll uns Anlass sein, das zu wagen.

Sie werden hier rechtzeitig genauere Informationen zu Anmeldung und Bedingungen finden.

Bis dahin feiern wir unsere Gottesdienste für Zuhause, den wir Ihnen nach Hause bringen oder mailen. Bitte melden Sie sich, wenn Sie in den Verteiler aufgenommen werden möchten.

Gleichzeitig empfehlen wir Ihnen die Gottesdienstübertragungen im Fernsehen und im Radio.

Auch Weiteres ist geplant, um in Verbindung zu bleiben.

Wir halten Sie hier im Kannenbäckerlandkurier auf dem Laufenden. Aktuelle Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage.

 

Kirche ist offen

Unsere Kirche ist jeden Tag von 9 bis 18 Uhr geöffnet für alle, die dort beten, singen, zur Ruhe kommen oder für einen Moment sitzen möchten.

Bitte halten Sie ausreichend Abstand und nutzen Sie die Kirche nicht für Treffen oder Versammlunge